Über mich - Janett Pucknat


Janett Pucknat

    



Vita:


Ich wurde 1978 in Kiel geboren und erhielt meinen ersten Klarinettenunterricht im Alter von acht Jahren. Seit 1994 spielte ich als Soloklarinettistin im Sinfonieorchester am Ernst-Barlach-Gymnasium Kiel und war 1. Preisträgerin bei Jugend Musiziert.


Nach meinem Abitur begann ich 1998 ein Studium an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover bei Karl-Heinz Steffens und Johannes Peitz. Mein Diplom als Orchestermusikerin legte ich im Jahr 2003 erfolgreich ab. 

Die aktive Teilnahme an internationalen Meisterkursen namhafter Klarinettisten, z.B. Sabine Meyer, Charles Neidich, Martin Spangenberg ergänzte meine Hochschulausbildung.


Zusammen mit meiner Klavierpartnerin Maria Lebed erhielen wir 2002 eine Auszeichnung als Preisträger  beim Förderpreiswettbewerb der Weidener Max-Reger-Tage.


Trio


Seit dem Jahr 2001 unterrichte ich klein und Groß auf der Klarinette. Nach meinem Studium habe ich an den Musikschulen in Laatzen und Neustadt.

 

Heute bin ich Mitglied der Helios Kammerphilharmonie und regelmäßig in Konzerten in und um Hannover zu hören. 


Ich bin Mutter von 2 Kindern im Alter von 11 und 8 Jahren, die auch Beide ein (oder mehrere) Musikinstrument(e) spielen. 

In meiner Freizeit praktiziere ich leidenschaftlich Yoga. Die Atemübungen des Yoga fliessen auch in meine Unterrichtstätigkeit mit ein. Der ganzheitliche Ansatz hier, die Bauchatmung zu erlernen, kommt jedem Klarinettenschüler dauerhaft zu Gute.